XI-MACHINES
Produktbilder

NUAGE Workstations
Perfekt für das NUAGE Production System

Die Steinberg-authorisierte NUAGE Workstation ist unsere neue schlüsselfertige Lösung für Steinberg Cubase und Nuendo. Sie integriert sich nahtlos in Yamaha NUAGE Umgebungen. Wir bieten 2 Basiskonfigurationen an: NUAGE S (Single Xeon CPU) und NUAGE D (Dual Xeon CPU Konfiguration), um alle Studioanforderungen und Projekte unterschiedlicher Komplexität abzudecken.

Umfassende Tests: In der Praxis und im Labor

Sowohl NUAGE S (Single CPU) als auch NUAGE D (Dual CPU) wurden intensiv in der Praxis getestet, Yamaha benutzt unsere Systeme für intensive Tests, Präsentationen und Produktdemos. Zudem durchläuft jede einzelne NUAGE Workstation vor Auslieferung einen umfangreichen 72h-Test, um perfekte Stabilität und Leistung zu garantieren.

  • Bis zu128 Inputs(bei 96kHz/24Bit)
  • IntegrierteDANTEAccelerator Karte
  • Bis zu44 Kerne2x Intel Xeon CPU
  • Bis zu88 Threads2x Intel Xeon CPU
  • Erweiterbar durch6xPCIe Slots(3x 3.0 x16, see specs)

Massive native Leistung

Als native Audioproduktionslösung kann Nuendo mit unseren von Steinberg autorisierten Audioworkstations aus dem Vollen schöpfen.

Unsere NUAGE Workstations bieten absolute Stabilität in einer komplett integrierten YAMAHA NUAGE Umgebung: Die Systeme sind für das DANTE™ Audionetzwerk optimiert, sowohl für Streaming bei niedrigsten Latzenzen (128 Spuren bei 96 kHz oder 64 Spuren bei 192 kHz), als auch für das Controlling von NUAGE/DANTE Soft- und Hardware.

Zukunftsichere Leistung und Skalierbarkeit

Das 4HE-Rackgehäuse beinhaltet alles, um mit Ihren Projekten zu wachsen: Zusätzlich zu der DANTE-Karte und der 5-fach Backplane (hot swap), steht viel Erweiterungsspielraum für optionale SSDs, zusätzliche RAID Controller oder 10 Gigabit-Netzwerk zur Verfügung.

 

Audiozertifiziert für den 24/7-Einsatz - High-Endurance SSDs

Keine Chance für eine Consumer-SSD: Wir verwenden für Ihre NUAGE Workstation ausschließlich getestete und audiozertifizierte Enterprise-Class SSDs.

Aufgrund der sehr hohen 24/7-Ausdauer und dem kontinuierlich hohen Datendurchsatz sind unsere verbauten SSD-Medien für den professionellen Audioeinsatz mit Hunderten von Tracks geeignet.

Zuverlässigkeit und Haltbarkeit

Enterprise-Class Features wie der Schutz vor plötzlichem Stromausfall (Bufferkondensatoren, z.B. zum geordneten Handling von Cache-Daten), Selbstüberwachung (SMART) und Ende-zu-Ende Datenschutz stellen einen durchgängig stabilen Betrieb sicher.

Sonderwünsche? Mit Vergnügen!

Haben Sie spezielle Anforderungen? Fragen zur Integration in Ihr Studio oder Ihren Workflow? Sind Sie unsicher bezüglich der für Ihr Projekt benötigten Leistung/Konfiguration? Kein Problem, unsere Produktmanager und Audio Spezialisten stehen Ihnen gerne bei allen Fragen zur Verfügung.

Sprechen Sie uns gerne an, wir schlagen Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung vor.

OpTIMIERT FÜR

 
 
NUAGE D info
CPU

Dual CPU (Doppelsockel-System)
2x Intel® Xeon™ E5-2630v4
2x10 Kerne/2x20 Threads (insgesamt)
2,2GHz Basistakt, bis zu 3,1GHz Turbo

(Intel® Produktinfo)

CPU 32GB DDR4
DDR4 2400MHz ECC
qualifiz. Premium-Arbeitsspeicher
AMD FirePro

Betriebssystem:

240GB Enterprise SSD

 

Session SSDs:

2x480GB Enterprise SSDs (RAID-1, Spiegel)


NVIDIA® Quadro P600

Quadhead Workstation-Grafikkarte

(für bis zu vier 4K Displays)

High-end Silent-Netzteil

80Plus Platin zertifiziert

 

(AC 110~240V auto-switching)

 

€ 7.150,00zzgl.MwSt.
€ 8.508,50inkl.MwSt.

inkl. DANTE Accelerator
Audio Interface Karte

Niedrigste Latzenzen und hohe Zuverlässigkeit für eine hohe Anzahl von Kanälen.

256 Kanäle
(128 in/128 out bei 96kHz oder weniger)

128 Kanäle (64 in/64 out bei 176,4 kHz oder mehr)

Schlüsselfertig konfiguriert

Anschließen und sofort losarbeiten: Sie erhalten mit NUAGE Workstations schlüsselfertige Systeme, die ohne überflüssige Werbesoftware ausgeliefert wird.

 

Das von unseren Audio-Spezialisten angepasste Betriebssystem mit zertifizierten Treibern gewährleistet eine optimale Audio-Performance.

Keine Lust auf Software-Installationen?

Auf Wunsch installieren unsere Spezialisten die Audio-Software Ihrer Wahl wie zum Beispiel DAW Host-Software, Plug-Ins und Sample Libraries.

Wünschen Sie sich zusätzliche Anpassungen, Empfehlungen für ein Audio Interface oder einfach nur Beratung?

Sprechen Sie uns gerne an.

Optional erhältlich:

  • Zusätzliche Storage-Optionen, z.B. PCI-Express SSDs
  • Optisches Laufwerk (DVD oder Blu-Ray)
  • Leasing-/Mietkaufoptionen auf Anfrage
  • Individuelle Konfigurationen auf Anfrage
Spezifikationen Info
NUAGE D

High-Performance Single CPU workstation for YAMAHA Nuage production environments, certified by Steinberg for Cubase and Nuendo DAWs.

Prozessor(en):

2x Intel® Xeon™ E5-2630 v4 (insg. 20 Kerne/40 Threads)
2,2GHz Basistakt und bis zu 3,1GHz Turbotakt
(Intel® product information)

NUAGE D Workstations können auf 2 CPUs mit bis zu insg. 44 Kernen/88 Threads aufgerüstet werden (optionales Upgrade auf Intel® Xeon™ E5-2699 v4, Preis auf Anfrage)

Mainboard: Passiv gekühltes High-End Xeon® Workstation Motherboard mit C612 Chipsatz für 24/7-Nutzung
Grafikkarte:

NVIDIA® QUADRO P600

  • Quadhead (bis zu 4 Displays gleichzeitig)
  • 2GB GDDR5 VRAM
  • CUDA, Direct Compute, OpenCL™
  • 384 CUDA Kerne
  • 4x miniDP 1.4, Multi-Stream
  • Maximale Auflösung: 4x 4096x2160 @ 60Hz,
    4x 5120x2880 @ 60Hz
  • Datenblatt (pdf)
Arbeitsspeicher: 32GB DDR4 2400MHz ECC Speicher
(aufrüstbar bis max. 1,5TB DDR4 ECC registered, 16 Slots)

Optionale Upgrades:
auf Anfrage
Quad-Channel-Betrieb erfordert mindestens 8 Module.
Massenspeicher:

240GB Enterprise SSD für das Betriebssystem
2x 480GB Enterprise Session SSDs (RAID-1, gespiegelt)

Haltbarkeit (TBW, total bytes written): bis 17,6 Petabyte
Zuverlässigkeit: MTTF: 3.0 Millionen Betriebsstunden (statistisches Mittel)

5-fach Hotswap-Backplane (SATA/SAS, SAS-Unterstützung erfordert zusätzlichen Controller)

Erweiterungsslots: 3x PCIe 3.0 x16
2x PCIe 3.0 x8
1x PCIe 2.0 x4 (in x8)
Anschlüsse: 6+4x SATA3-RAID (0,1)
6x USB 3.0 (4x Rückseite, 2x per Header)
5x USB 2.0 (2x Rückseite, 2x per Header, 1x onboard)
Dual Gbit LAN
7.1 HD Audio
TPM Header
Thunderbolt 2 (Option, Preis auf Anfrage)
Betriebssystem: Windows 10 Professional 64Bit, vorkonfiguriert und optimiert für Professional Audio mit niedriger Latenz
Netzteil: Leistungsstarkes 760Watt High-End Silent-Netzteil,
80Plus Platinum zertifiziert (AC 110~240V auto-switching)
Gehäuse: High-End 19 Zoll Gehäuse mit 4 Höheneinheiten (schwarz), perfekter Airflow dank optimiertem Innenaufbau, entnehmbare Staubfilter für Frontlüfter, anpassbarer Kartenniederhalter für Erweiterungskarten, abschließbare Frontklappe
Extras: Tastatur und Maus


Einsatzgebiete

  • Das qualifzierte System für Nuage, Nuendo und Cubase
  • Für Post- und Musikproduktion, Tracking und Tonmischung
  • Maßgeschneidert für das DANTE Netzwerkprotokoll, anschließen und loslegen
  • Das Rack-Gehäuse erlaubt maximale Erweiterbarkeit in nur 4 Höheneinheiten

Abmessungen1/Gewicht

Höhe:
Breite:
Tiefe2:
176mm
430mm
S: 522mm
D: 570mm

Gewicht3:

S: ~22kg
D: ~24kg

1
ohne Griffe

2
Das Gehäuse der NUAGE D weist für das Dual CPU Mainboard eine größere Tiefe auf. Auf der Rückseite wird Platz für Kabel und Anschlüsse benötigt.

3
Basis-Gewicht (betriebsbereit,
ohne externe Kabel oder optionale Extras)

Service

  • 3 Jahre umfassende Garantie für NUAGE Workstationbasis (alle Modelle) und -komponenten, DANTE-Karte limitiert auf 1 Jahr
  • Vorab-Austausch-Service für interne Komponenten während der 3 Jahre Garantie (DANTE-Karte 1 Jahr)
  • Kostenloser E-Mail- und Telefonsupport (Festnetz DE)
PRODUKTVERGLEICH LEISTUNG

  NUAGE Workstations
NUAGE S NUAGE D
CPU Familie Intel® Xeon E5 "Broadwell EP"
(CPU Vergleich)
CPU Modell 1x E5-1650v4 2x E5-2630v4
Kerne 6 20 (2x10)
Threads 12 40 (2x20)
Basistakt 3,6GHz 2,2GHz
Turbotakt 4,0GHz 3,1GHz
Smart Cache 15MB 25MB

max. CPU
(optional)

1x E5-2699v4 2x E5-2699v4
  Mainboard
Typ Passiv gekühltes High-End Xeon®
Workstation Motherboard für 24/7-Nutzung
Chipsatz Enterprise-Class Intel® C612
CPU Sockel 1 (Single CPU) 2 (Dual CPU)
PCIe Slots 4x PCIe 3.0 x16
(16/8/8/8)
2x PCIe 2.0 x1 (in x4)
3x PCIe 3.0 x16
2x PCIe 3.0 x8
1x PCIe 2.0 x4 (in x8)
Anschlüsse 6+4x SATA3-RAID (0,1)
6x USB 3.0 (Rückseite)
2x USB 3.0 (Header)
Dual Gbit LAN
7.1 HD Audio
TPM Header
1x serielle Schnittstelle
1x PS/2
6+4x SATA3-RAID (0,1)
4x USB 3.0 (Rückseite)
2x USB 3.0 (Header)
2x USB 2.0 (Rückseite)
2x USB 2.0 (Header)
1x USB 2.0 (onboard)
Dual Gbit LAN
7.1 HD Audio
TPM Header
Thunderbolt 2 (optional)
  DANTE Accelerator
inklusive DANTE Accelerator Audio Interface Karte
max. Audio Tracks 256 Kanäle (128 in/128 out bei 96kHz oder weniger)
128 Kanäle (64 in/64 out bei 176,4kHz oder mehr)
Sampleraten 44,1/48/88,2/96/176,4 und 192kHz
Pull-Up/Pull-Down +4,1667, +0,1, -0,1 und -4,0 %
Sample Bittiefe 24 Bit
Dante
Netzwerk
2x Ethernet RJ45 (Gigabit/1000Mbps/1Gbps)
  Arbeitsspeicher
Typ DDR4 ECC
installiert 32GB 32GB
max. möglich
(optional)
512GB 1,5TB
  Gehäuse
Formfaktor High-End 19-Zoll Gehäuse mit 4 Höheneinheiten (schwarz)
Abmessungen
(H/B/T)
176mm/430mm/522mm
176mm/430mm/570mm

 



Performance Index CPU
(Native Leistung)
1

1
CPU-Benchmarks basierend auf Multithreading-Leistung (getestet im November 2017, mit jeweils aktuellen Modellen)

2
Maximale CPU-Konfiguration, die zum Testzeitpunkt (11/17) verfügbar war, Preis auf Anfrage

3
Apple® und Mac Pro® sind eingetragene Warenzeichen der Apple Inc., registriert in den USA und anderen Ländern.

FAQ(Frequently Asked Questions/Häufig gestellte Fragen)

Was ist im Gegensatz zu anderen zertifizierten Systemen so besonders an einer XI-MACHINES NUAGE Workstation?

Im Gegensatz zu den meisten generischen Hardwarelösungen sind unsere NUAGE Workstations speziell auf die professionelle Nutzung mit NUENDO, CUBASE und NUAGE zugeschnitten und keine Fließband-gefertigte Massenware.

Jede NUAGE Workstation wird von Spezialisten aus der IT-Branche entwickelt, assembliert und getestet, die jahrelange Erfahrung im Bereich Pro Audio besitzen. Alle Komponenten werden für eine optimale Audioleistung und einen reibungslosen Betrieb mit Pro Tools HD von Hand verbaut.

Jede NUAGE Workstation wird dann mit der gewünschten Konfiguration und den entsprechenden Interfaces im Testcenter überprüft und erst für den Versand freigegeben, wenn alle Testparameter nach einem 72-Stunden-Stresstest zu 100 Prozent erfüllt wurden.

Übrigens, bei Service und Supportanfragen sprechen Sie mit den gleichen AV-Experten, die Ihre NUAGE Workstation gebaut und getestet haben - und landen nicht bei einer generischen IT-Support-Hotline.

Ist eine Yamaha Dante Karte im Preis mit enhalten?

Ja. Das DANTE-Interface ist im Systempreis der NUAGE Workstation bereits enthalten.

Kann ich Komponenten wie CPU, RAM, SSDs, etc. austauschen und erweitern?

Ja. Viele Komponenten lassen sich auf Nachfrage bei unserer NUAGE Workstation erweitern/ austauschen. Da wir aus jahrelanger Erfahrung genau wissen, welche Komponenten am besten und ohne Einbußen in Hinblick auf Leistung und Systemstabilität mit Ihrer Audio Workstation funktionieren, beraten wir Sie gerne bezüglich eines Hardware-Upgrades.

Kann ich Thunderbolt für meine NUAGE D WORKSTATION nutzen?

Ja. Die in der NUAGE D Workstation verbaute Schnittstellenkarte ist optional erhältlich und verbindet externe Displays mit hohen Auflösungen, Video-/ Audio-Captureboxen sowie Festplattensysteme mit nur einem Kabel. Hinweis: Die Thunderbolt-Schnittstelle ist bei NUAGE S nicht vorhanden und kann auch nicht nachgerüstet werden.

Wie reinige ich die Staubfilter meiner NUAGE Workstation?

An der Gehäusefront befindet sich links der Lüfter in einem herausnehmbaren Käfig.
Um den Filter zu reinigen, müssen die beiden Rändelschrauben losgedreht werden.

Nun kann der Lüfterkäfig aufgeklappt werden. Hierbei nur soweit aufklappen, dass der Filter aus seiner Schiene herausgezogen werden kann und nicht weiter, da ansonsten ein Zug auf dem Kabel des Lüfters entsteht.

Der Filter kann jetzt mit einem Staubsauger abgesaugt oder unter Wasser abgespült werden.

ACHTUNG: Unbedingt komplett trocknen lassen vor dem Wiedereinbau.

Kann ich mehrere DANTE-Karten in einer NUAGE Workstation betreiben?

Nein. Falls dein Setup mehr als 128 Ein- und Ausgänge benötigt, ließen sich jedoch weitere NUAGE Systeme mit dem ersten synchronisieren.

Gibt es Unterschiede zwischen Consumer SSD und High Endurance SSD?

In umfangreichen Tests konnten wir bestätigen, dass der rein lineare Datendurchsatz bei einem Betriebssystemmedium nicht der entscheidende Faktor ist. Es kommt vielmehr auf Zuverlässigkeit, Haltbarkeit sowie gute Worst-Case Performance an.

Herkömmliche Consumer SSDs bieten zwar teilweise hohe Wiedergabe- bzw. Lesedaten, die auf Benchmarks optimiert sind. Die Durchsatzraten schwanken jedoch extrem und es kommt immer wieder zu Performance Einbrüchen. Zudem ist die Lebensdauer (gemessen in TBW / Total Bytes Written) von herkömmlichen SSDs für den professionellen Einsatzzweck unserer NUAGE Workstation nicht ausreichend.

Die von uns verbauten High-Endurance Data-Center SSDs besitzen eine extrem hohe Zuverlässigkeit (MTBF) mit herausragender Worst-Case Performance zur Vermeidung von Datendurchsatzeinbrüchen sowie einen fantastischen TBW-Wert (siehe Spezifikationen).

Ich hätte gerne ein Tower-Gehäuse statt eines Racks. Ist das möglich?

Ja, eine NUAGE Workstation können wir auch auf Anfrage auch als Tower liefern, allerdings mit abweichender Konfiguration. Für individuelle Anforderungen nehmen Sie gerne Kontakt mit unserem Pro Audio Team auf.

Ich besitze bereits AD/DA-Wandler oder DANTE-Hardware. Kann ich diese mit der neuen NUAGE Workstation nutzen?

Ja. NUAGE nutzt das DANTE-Protokoll für Audio-Ein- und Ausgänge. Das bedeutet, dass Sie jedes DANTE-fähige Gerät im Studio, Theater, Bühne etc. nutzen können.

Außerdem ist es möglich, eine umfangreiche Auswahl an DANTE-Produkten unterschiedlicher Hersteller für Ihren Einsatzzweck zu kombinieren.

Falls Sie das RAVENNA-Protokoll in Ihr DANTE-Netzwerk Setup integrieren wollen, können Sie diese Schnittstelle mit einigen Einschränkungen mit Hilfe des AES67-Protokolls nutzen.

NUAGE unterstützt Dolby Atmos. Kann die NUAGE Workstation eine hohe Spuranzahl verarbeiten?

Als eine der modernsten Arbeitsumgebungen für Filmton und Audio-Postproduktion ist unsere NUAGE Workstation optimiert für die Echtzeitverarbeitung hoher Datenströme wie Surround und bildsynchronisiertem Videomaterial.

Mit unserem System lassen sich neben klassischen Stereo-Signalen alle gängigen Surround-Formate wie 5.1, 7.1 sowie Atmos-Konfigurationen in unterschiedlichen Auflösungen verarbeiten.

Ist es möglich, meine NUAGE Workstation sowohl mit DANTE als auch mit anderen Netzwerk-Protokollen zu betreiben?

Ja. Unsere NUAGE Workstation verfügt über Netzwerkkarten, die für den parallelen Datenbetrieb wie DANTE, EUCON und LAN-verbundene Arbeitsgruppen/Domänen geeignet sind.

Kann NUAGE neben kabelgebundenem LAN auch mit WLAN-Zugang genutzt werden?

Für stabile und schnelle Audionetzwerk-Verbindungen werden ausschließlich kabelgebundene LAN-Verbindungen benötigt. Yamaha empfiehlt Kabel im Cat.5e-STP-Standard (oder besser).

Kann das NUAGE Netzwerk mit Internet und Serverzugriff zusammengelegt werden?

Aufgrund der komplexen Datenströme sollte das NUAGE-Netzwerk separat von anderweitig genutzten Netzwerken angelegt werden, um ein Dropout-freies Signal zu gewährleisten. Nutze hierfür stets spezielle Netzwerk-Switches von Yamaha oder Luminex.

Alternativ kann Ihr IT Team (z.B. per VLAN-Tagging) sicherstellen, dass ihr DANTE-Datenverkehr isoliert von anderen Datenströmen behandelt wird.

Kontaktieren Sie bei Fragen gerne unsere Experten.

Kann ich in meiner NUAGE Workstation ein optisches Laufwerk einbauen lassen?

Ja. Hierfür bieten wir unseren optionalen Umbauservice an, der fachgerecht ein DVD- oder Blu-Ray-Laufwerk in Ihrer NUAGE Workstation verbaut.

* Weitere Konfigurationen auf Anfrage. Preise zzgl. MwSt. und Versand. Irrtümer, technische Modifikationen und Preisänderungen vorbehalten.
© 2005-2018 XI-MACHINES GmbH - alle Rechte vorbehalten | AGB | Datenschutz | Impressum | Jobs/Karriere