Zurück zur Startseite

c't Ausgabe 02/2015

Testbericht ANIMATE-X3 Ultra

Doppelprozessor-Workstations für besondere Aufgaben, basierend auf aktueller Architektur (Haswell-EP, DDR4, SSD Raids) im Vergleich zu anderen Herstellern.

Die Computerzeitschrift c't testete in Ihrer Ausgabe 02/2015 insgesamt drei Beispielkonfigurationen: Zwei Doppel-Prozessor Workstations großer Hersteller und eine High-Performance Workstation aus unseren Manufaktur. Wir schickten eine auf 4K Workflows optimierte ANIMATE-X3 Ultra ins Rennen.

Preis-Leistung
Preislich lag die von uns zur Verfügung gestellte Beispielkonfiguration zwischen den beiden Mitbewerbern, obwohl wir zum Test als Zusatzoption einen dezidierten Raid-Controller und ein SSD-Hardware Raid aus 8 Enterprise-Class SSDs (Nutzkapazität 1,6TB, Datenrate bis zu 3,4GB/s) verbauten.

Lautstärke
Im Test konnte sich unser umfangreiches Silent-Konzept klar durchsetzen, die ANIMATE-X3 Ultra ist in allen Kriterien das leiseste System (GPU Volllast-Messungen lagen durch identische Quadro K5200 High-End Grafikbeschleuniger etwa gleichauf).

Benchmarks
In den Testkonfigurationen lagen wir, gemessen an den CPU-Modellen mit den gelieferten 2x12 Kernern, im Mittelfeld (ein Mitbewerber lieferte 2x10 Kerne, der andere 2x14 Kerne). Das erschwert für den Leser natürlich die direkte Vergleichbarkeit, jedoch ist klar ersichtlich, dass unsere Workstation in allen Benchmarks mit den deutlich teureren 14-Kernern mithalten konnte und teilweise sogar deutlich übertraf (siehe Tabelle > Systemleistung im Testbericht)

Stellungnahme Kritikpunkte
Auch wenn wir Verständnis dafür haben, dass es in der c't-Redaktion den "Ressorts Windows und Sicherheit die Haare zu Berge stehen lässt": Wir liefern voroptimierte und blitzsaubere Windows-Installationen inkl. Workflow optimierter Einstellungen und Treiber ohne Testversionen und verzichten auf jegliche Bloatware/Adware/Spyware sowie auf vorinstallierte, zeitlich beschränkte Antivirus-Lösungen. Im Gespräch mit unseren Enterprise-Kunden wünschen sich nahezu alle Administratoren/User, dass Sie ihre firmeninterne Lösung etablieren können, ohne zuvor Anwendungen deinstallieren zu müssen oder gar Windows neu zu installieren. Alle andere Kunden beraten wir bei der Bestellung und empfehlen selbstverständlich entsprechende Sicherheitslösungen, die wir nach individuellen Wünschen auch vorinstalliert/optimiert mit dem System ausliefern können.

Weiterführende Links:
Testbericht (PDF, 0.3MB) | Produktseite ANIMATE-X3 | Webseite c't

© 2005-2016 XI-MACHINES GmbH - alle Rechte vorbehalten | AGB | Datenschutz | Impressum